Philosophie

 

Patienten von heute sind mehr denn je auf der Suche nach einer Medizin, die ihre Gesamtsituation in den Mittelpunkt der Betrachtung stellt und Therapiekonzepte aus traditioneller Heilkunst mit hohem schulmedizinischen Verständnis anwendet. Diese Bedürfnisse haben uns über viele Jahre zu unseren Praxisschwerpunkten und spezifischen Angeboten geführt: Die Behandlung chronischer Erkrankungen und die komplementäre Behandlung von Augenerkrankungen.

 

Dabei ist unsere Namensgebung: "Longvity" (Langlebigkeit) von mehrfacher Bedeutung: Wir werden immer älter, dies ist eine statistische Tatsache - und auf der anderen Seite haben wir, im Gegensatz zu vielen asiatischen Ländern, in unserem Kulturkreis wenig gelebte "Alterskultur". Ich habe über viele Jahre die ostasiatischen Heil-Kulturen studiert, habe in Asien gelebt und dort wertvolle Erfahrungen in den "Langlebigkeitskulturen" sammeln können.  

 

Diese Erfahrungen und Erkenntnisse waren  der Ausgangspunkt für die Gründung des Longvity-Centers in Berlin. Hier richten wir unseren Blick nicht nur auf Ihre momentane und vergangene gesundheitliche Situation, sondern beziehen Ihre gesamte, zu erwartende Lebensspanne mit ein. Da wir auch eine Reihe von Familien mit 3-4 Generationen jahrzehntelang medizinisch betreuen, öffnen sich hier zusätzlich wichtige, generationsübergreifende medizinische Erkenntnisse und Aspekte, die in die Behandlungen einfließen.

 

Mit dieser Herangehensweise schaffen wir einen lebendigen Bezugsrahmen, in dem wir das Jahrtausende alte Heil- Wissen  mit modernem Verständnis nutzen, um so die natürliche  Altersprogression abzuschwächen. Wir hoffen, damit auch hier eine Kultur des Alterns auf den Weg zu bringen und dies schließt Angebote für die Erhaltung zeitloser Schönheit durch völlig natürliche Massnahmen mit ein.

 

In meiner Praxis erwarten Sie die Traditionen ostasiatischer Heilkunst auf solidem schulmedizinischen Background, verbunden mit einem gesundheitspädagogischen Ansatz zu einem leistungsfähigen System, welches insbesondere bei schwierigen und festgefahrenen Krankheitszuständen neue Handlungsoptionen schafft. Die konsequente und nachhaltige Behandlung chronischer Krankheitszustände sind für Ihre Lebensqualität, insbesondere auch im letzten Lebensdrittel, entscheidend.

 

In diesem Sinne freuen wir uns, Sie im Longvity-Center herzlich begrüssen zu dürfen!

herzlichst,

Ihre Sabine Kaiser 

Zum Weiterlesen: Eine Auswahl von "Grundsätzen der Langlebigkeit (Longevity)"

  • Über die Gesundheit:

    "Gehe gesundheitliche Störungen, und seien sie noch so klein, sofort an.
    Heile chronische Krankheiten mit aller Konsequenz
    Verfolge ein tägliches Gesundheitsregime als wohltuendes Ritual
    Vermeide Überanstrengungen und Einseitigkeiten
    Strebe jeden Tag die Balance von Anstrengung und Ruhe an
    Mässige Dich im Essen und Trinken und beachte die Zweckmässigkeit der Speisen
    Verzehre Lebensmittel, die die Langlebigkeit befördern (das können bestimmte Kräuter, sogenannte Adaptogene, sein)
    Praktiziere täglich daoistische Körperübungen, die speziell auf Deine Verfassung abgestimmt sind"
  • Über den Lebensstil:

    "Halte Dich in der Natur auf, beobachte die Natur, nimm sie mit allen Sinnen auf -
    Schaffe Dir eine harmonische und inspirierende Umgebung
    Entwickle Hingabe an Deine täglichen Aufgaben
    Schaffe familiäre Harmonie, wertschätze die Älteren
    Entwickle Deine persönliche Lebenskunst und suche Weisheit
    Lasse Stress und Sorgen los
    Übe Dich in Gleichmut, Natürlichkeit und Offenheit
    Sei dankbar und grosszügig"
Back to top